Baths: Hall

Hinter Baths steckt Will Wiesenfeld, ein erst 21-jähriger Musiker aus LA, von dem wir noch viel hören werden. Wiesenfeld hat mit Geotic noch ein anderes, eher ambient-lastiges Projekt am Start, dessen aktuelles Album Mend hier kostenlos heruntergeladen werden kann. Baths sind natürlich auch als Showcase-Act beim SXSW 2011, so wie alle Künstler, die wir derzeit hier vorstellen.

Injured Ninja: Fallopian Tube Screamer

Fallopian Tube Screamer by Injured Ninja
Im März steht die South By Southwest in Austin, Texas, an. Ich habe mir ja geschworen, als Semi-Tech- und Musiknerd es irgendwann mal dorthin zu schaffen. Dieses Jahr leider nicht, aber immerhin hat ein barmherziger Musiknerd die kompletten kostenlosen MP3s zu den einzelnen Bands gesammelt und ins Netz gestellt (Torrent-Download hier, 4,5 Gigabyte, aber absolut empfehlenswert). Ich höre mich gerade durch und werde in den kommenden Tagen meine Lieblinge hier vorstellen. Den Anfang machen heute Injured Ninja, eine Experimental-Postrockband aus Perth, Australien. Den Song Fallopian Tube Screamer gibts hier zum Download.
Mehr: MySpace, LifeisNoise, Conopostrock, Cyclicfrost

Christoph Schlingensief und die Talk-2000-Allstars: Take the money and run

Der vorletzte Tag des Jahres und Zeit, an diejenigen zu erinnern, die der „Popkultur“ 2011 fehlen werden. Mark Linkous fällt mir ein, und hierzulande wird der „Kulturbetrieb“ ohne Martin Büsser und Christoph Schlingensief ein anderer, ärmerer sein. Die beiden hat der Krebs verschlungen, dieses Arschloch, aber ich halte es mit Harald Schmidt: „Er [Schlingensief] ist für mich nicht tot, ganz einfach. Ich finde, er ist einfach in einem anderen Aggregatzustand und macht so weiter wie bisher, nur eben woanders.“ Siehe Video.