Bloggertramp: Rise



Into the Wild ist eine Inspiration für die Idee gewesen, per Anhalter durch Europa zu reisen – auch wenn mein Trip wirklich eine Reise mit Netz und doppeltem Boden ist, verglichen mit Christopher McCandless durchgezogen hat. Doch immerhin verbinden den Supertramp, zumindest den aus dem Film, und den Bloggertramp die Songs des Soundtracks von Into the Wild, die uns beide auf unseren Reisen begleiten.
Dieser Track ist Teil des Bloggertramp-Soundtracks, einer Auswahl der Songs, die ich auf meiner Reise durch Europa dabei habe.

Bloggertramp-Soundtrack: Um die Welt

Schweinfurts (inzwischen leider als Band nicht mehr existente) Helden dürfen auf meinem Mixtape nicht fehlen. Ich habe von Tagtraum einen ganzen Batzen Musik dabei, Um die Welt ist ein wahllos herausgegriffenes Beispiel (na gut, ich gebs zu, der Titel war verlockend). Bedingungslos empfehlenswert und sicherlich nicht das letzte Mal auf diesem kleinen Blog zu Gast.

Bloggertramp-Soundtrack: I Found A Reason

Cat Power ist großartig, inzwischen auch live. Und wenn ich auf meiner Reise vergeblich irgendwo in einer Kleinstadt im Nirgendwo nach einem Internetanschluss zum Bloggen suche und die Verzweiflung an mir nagt, dann setze ich mich einfach an den Straßenrand und mache dieses Lied an (das Original ist übrigens von The Velvet Underground).
Dieser Track ist Teil des Bloggertramp-Soundtracks, einer Auswahl der Songs, die ich auf meiner Reise durch Europa dabei habe.

Bloggertramp-Soundtrack: Today

Lagwagon habe ich eigentlich immer noch an vielen Orten dabei. Beim Pendeln, beim Sport und auf Reisen. Auch jetzt natürlich. Nur das Skateboard habe ich vergessen, weil ich nicht mal den Olli richtig beherrsche. Verdammt.
Dieser Track ist Teil des Bloggertramp-Soundtracks, einer Auswahl der Songs, die ich auf meiner Reise durch Europa dabei habe.

Bloggertramp-Soundtrack: The Only Moment We Were Alone

Als ich mir überlegt habe, welche Songs auf meinen Bloggertramp-Soundtrack kommen, war sofort klar, dass Explosions in the Sky die erste Wahl sind. Wenn es in meinem Kopf eine Musik gibt, die das Gefühl von Bewegung und gleichzeitiger Harmonie perfekt beschreibt, dann ist es diese. Und dann passt auch noch das Video so schön zum Straßengefühl…
Dieser Track ist Teil des Bloggertramp-Soundtracks, einer Auswahl der Songs, die ich auf meiner Reise durch Europa dabei habe.

Bloggertramp-Soundtrack: Safe Travels

Wie sich bei einigen der regelmäßigen Leser vielleicht herumgesprochen hat, breche ich heute zu meiner kleinen Tramperreise durch Europa auf. Ich habe noch keine Ahnung, was mich erwartet, aber werde natürlich darüber ausführlichst bloggen. Was ich mir wünsche, sind Begegnungen aller Art, vor allem aber eine sichere Reise. In den nächsten Wochen werden hier weitere Songs erscheinen, die ich digital auf der Reise mit mir trage.