Tricky: Nothing Matters (feat. Nneka)

False Idols heißt Trickys neues Album, das vor wenigen Tagen erschienen ist. Die Songs darauf tragen Titel wie Nothing Matters oder Nothing’s changed, was einen gewissen Fatalismus nahelegt. Über das Genre Triphop ist ja inzwischen der Zeitgeist hinweg geprescht, was aber nichts daran ändert, dass False Idols dem ersten Eindruck nach einige sehr gute, sehr wenig triphoppige Tracks enthält. Das macht Hoffnung, denn ich mag den Typen einfach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.