Käptn Peng: Der Anfang ist nah

Für alle, die es noch nicht wussten: Käptn Peng und seine Band „Die Tentakel von Delphi“ sind derzeit DAS angesagte Berliner Hip-Hop-Ding. Mit ihrem Debütalbum „Die Zähmung der Hydra“ touren sie gerade durch deutsche Lande. Und auch wenn die Texte manchmal keinen Sinn machen, sind die Vibes, die die Berliner Rapper rüberbringen, so positiv, dass man sie einfach mögen muss. Und dann gibt es auch noch ein Doppelleben von Käptn Peng: Im anderen Leben heißt er Robert Gwisdek und ist ein filmpreisnominierter Schauspieler.

0 Antworten auf „Käptn Peng: Der Anfang ist nah“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.