The Rolling Stones: Out Of Time

Da ich am Donnerstag das 50. Jubiläum der Stones verpasst habe, sei das hier nachgereicht, quasi „out of time“. Ich mag ja die frühen Stones. So sehr, dass ich mir wünschte, Brian Jones hätte die Kraft gehabt, seine musikalischen Ideen einzubringen und die Band auf einen Pfand jenseits der Jagger/Richards-Kombination zu bringen, die sich meiner Meinung nach spätestens in den Siebzigern musikalisch erschöpft hatte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.