Soda Stereo: Ciudad de la Furia

Heute will ich euch einen argentinischen Klassiker vorstellen. Soda Stereo ist eine Rockband aus Buenos Aires, die von 1982 bis 1997 auf dem südamerikanischen Kontinent unglaublich erfolgreich war. Der Song „Ciudad de la Furia“ (Stadt der Bestie) ist Buenos Aires gewidmet und seit langem die inoffizielle Hymne der argentinischen Hauptstadt. Der Song thematisiert die wilden Nächte, die Anonymität der Großstadt und wie man sich in dieser einzigartigen Stadt verlieren kann. Ich liebe Buenos Aires, für mich die schönste Stadt der Welt, und ich liebe diesen Song. Aus Gründen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.