Karen O, Trent Reznor, Atticus Ross: Immigrant Song

Die Kombination David Fincher und Trent Reznor / Atticus Ross hat ja schon bei The Social Network ausgezeichnet funktioniert. Für den Soundtrack zur Stig-Larsson-Verfilmmung „The Girl With The Dragon Tattoo“ (deutsch: Verblendung) haben Reznor und Ross sich die Sängerin der Yeah Yeah Yeahs mit ins Boot geholt, um den bekannten Led-Zeppelin-Hit neu aufzunehmen. Mehr Infos gibt es drüben bei NIN.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.