P. Diddy, Black Rob & Mark Curry: Bad Boy For Life

Der Dieter Bohlen des HipHop, allerdings mit dieser gewissen Selbstironie, die selbigem fehlt. Mit diesem blöden Gitarrenriff, das Dave Navarro noch so albern rumhüpfend zum Besten geben darf, diesem albernen Auftritt von Ben Stiller und und und…kein Wunder, dass mir dieses zehn Jahre alte Lied alle heilige Zeit mal im Kopf rumschwirrt und nicht verschwinden möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.