Brown Bird: Down To The River

Das Newport Folk Festival verbinden viele wahrscheinlich mit Bob Dylan (der Durchbruch! die elektrische Gitarre!) und Singer-Songwritern, die mit ihrer Akustikklampfe Protestsongs zum Besten geben. Na gut, vielleicht war das auch nur für lange Zeit meine Vorstellung. Dabei lohnt sich tatsächlich ein Blick auf das Line-Up – in diesem Jahr spielen unter anderem die Freelance Whales, Gogol Bordello und Tegan & Sara. Und eben auch Brown Bird, die ich davor überhaupt nicht kannte.

0 Antworten auf „Brown Bird: Down To The River“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.