Sandra: Maria Magdalena

Ich will gar nicht sagen, wie ich diesem Song wieder gefunden habe. Nur soviel: Mein Bänker hat auch was damit zu tun. 🙂
Seit ich in Berlin lebe erscheinen mir die 80er nicht mehr ganz so absurd und abstoßend. Das kann dem gesunden Menschenverstand nach nicht daran liegen, dass sich die 80er geändert oder gar verbessert hätte. Auch hat sich mein Urteil darüber nicht gewandelt. Viel mehr muss es wohl die Allanwesenheit von Hipstern sein, die einem im öffentlichen Raum jene Sünden der 80er wieder vor Augen führen, wodurch ein gewisser Abstumpfungseffekt einsetzt, der den Schock beim Schauen von Videos wie diesem mildert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.