The Bad Plus: Never Stop

„The Bad Plus? Das ist doch die Jazz-Band, die so großartige Coversongs macht, oder?“ ist die klassische Reaktion, wenn man den Namen in die Runde wirft. Ich kann der Aussage nicht einmal widersprechen, doch wahrscheinlich ist es ein Fluch, andere Songs so gekonnt und inspiriert durch den Reißwolf zu drehen, fristen die eigenen Kompositionen der Band doch ein Schattendasein.
Auf dem neuen Album Never Stop sperren sich The Bad Plus nun der Fan-Erwartungshaltung „Was ist das nächste Cover?“ und spielen nur eigene Stücke. Und die sind ziemlich gut, das obige Titelstück würde ich sogar als Hit bezeichnen. Ich hoffe schwer, dass The Bad Plus nun für die Eigenständigkeit ihrer Jazz-Kompositionen endlich die Anerkennung erhalten, die sie verdienen. Lasst Teen Spirit Teen Spirit sein.
Mehr: MySpace, Bebopified, LA Times, New York Times, NPR (Erklärungen der Band zu den Songs)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.