0 Antworten auf „Gisbert zu Knyphausen: Melancholie“

  1. Genaugenommen der schönste Reim des Sommers 2008, aber ich will mal nicht so sein 😉
    Auf jeden Fall der Song mit dem Gisbert mich vor 2 Jahren zum Fan machte 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.