Augustines: Nothing To Lose But Your Head

Eigentlich ein gutes Motto für 2014. Ich frage mich allerdings, wann die Augustines das „We are“ verloren haben. Wie auch immer: Das zweite Album ist selbstbetitelt, wie man so schön sagt, und erscheint Anfang Februar.

2 Antworten auf „Augustines: Nothing To Lose But Your Head“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.