Metric: Artificial Nocturne

Wieder eine Band aus Kanada, die gefälligen Elektro-Pop macht. Metric erinnert ein bisschen an die Cardigans, was wohl an der soften Stimme von Frontfrau Emily Haines liegt. Gerade haben sie ihr neues Album „Synthetica“ herausgebracht. Auf jeden Fall hörenswert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.