Bobby Womack: Please Forgive My Heart (Funk Version)

Der mutigste Mann im Universum? Na, zumindest ist Bobby Womack wieder da mit seinem Album „The bravest man in the universe“. Ich habe es gerade erst zum ersten Mal gehört und es gefällt mir ausgesprochen gut (die Original-Version des Songs hatten wir schon mal hier).
Der afroamerikanische Singer-/Songwriter ist Jahrgang 1944 und hatte in den 70er und 80er Jahren seine größten Erfolge. Er arbeitete oft mit den Rolling Stones zusammen, mit Mick Jagger sang er im Duett „Harlem Shuffle“. Seine Musik kam auch als Filmmusik vor, etwa im Quentin-Tarantino-Streifen „Jackie Brown“. Mit den Gorillaz produzierte er „Stylo“.
Vor kurzem wurde leider bekannt, dass der alte Haudegen Bobby Womack an Darmkrebs erkrankt ist. Gute Besserung, Bobby!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.