Who Made Who: Running Man & The Sun

Who Made Who haben ein 11-minütiges Video zu ihren beiden Singles „Running Man“ und „The Sun“ gedreht. Darin nehmen sie die Kreativindustrie auf den Arm. Mitarbeiter müssen eine Liste mit zehn Dingen ausfüllen, die man vor dem 40. Lebensjahr gemacht haben soll. Und sie bestücken sie mit lauter oberflächlichen Yuppie- und Konsum-Mist – z.B. „Work in Media and Communication“ oder „Sports Car“. Die ganze Story endet höchst dramatisch. Wow, da waren die drei Dänen aber ganz schön gesellschaftskritisch! Finde ich sehr gut. Außerdem liebe ich ihren Sound. Anschauen! Reinhören!
Und hier geht’s zur Website!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.