Cloud Nothings: Stay Useless

Die Cloud Nothings, die auch schon hier auf diesem Blog zu Gast waren, haben schon seit einigen Tagen mit Attack On Memory ein neues Album draußen, aufgenommen von niemand anderem als Steve Albini und offenbar deutlich besser als das Debüt. Auch wenn man das Stay Useless, der Powerpop-Hymne des Albums, den Albini-Sound nur ein kleines bisschen anmerkt. Stay Useless gibts beim Rolling Stone noch als Download.
Mehr: Facebook, AufTouren, 78s.ch, Platten vor Gericht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.